Fertig zum Abheben

Dresden13-031Ihr werdet es nicht oft erleben, dass ich mal über das Thema Essen schreibe, denn wir sind nicht unbedingt die besten Freunde. Aber das hier muss ich euch doch vorstellen, weil ich äußerst beeindruckt war.
Bei meinem Besuch in Dresden waren wir einen Abend im Kugelhaus gegenüber vom Hauptbahnhof essen. Und zwar im Raumschiff Restaurant Schwerelos.
Unten wird man von netten Damen empfangen, die einen ein Ticket zum Raumschiff ausstellen. Über einen Fahrstuhl geht es zu eben diesem. Man bekommt einen Platz zugewiesen und der Kellner bringt einem die Speisekarte.
Dresden13-033Eine äußerst moderne, wie ich zugeben muss. Aber sehr bequem. Man wählt seine Getränke und Speisen einfach aus und brauch nichts anderes zu machen, als zu warten. Und dann kommt die Sprite über die Schienen (wie oben) zu einem vor die Nase gefahren. Nur das Fassbier vom Papa wurde manuell an den Tisch gebracht.
Wenig später kam auch das Essen über die Schienen angesaust. Immer versehen mit einem Fähnchen und gut verschlossen.
Dresden13-035Teller (wenn man nicht unbedingt aus dem Topf essen wollte) und Besteck (und was man halt sonst noch so braucht) standen am Tisch bereit.
Dresden13-034An einem anderen Tisch gab es sogar einen Looping, bei uns waren es nur Spiralen. Aber das Essen war lecker und auch irgendwie besonders. Allein schon durch den Transportweg.
Nur beim Bezahlen gab es Probleme, das Computersystem war zusammengebrochen und unsere ganzen Bestellungen waren verschwunden. Aber hey, bis dahin war alles gut.
Also wer sich mal in Dresden befinden sollte, versucht einen Abstecher in dieses Restaurant zu machen. In Hamburg gibt es übrigens auch so eines.
Guten Appetit!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Fertig zum Abheben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s