the luxury way…

[getan] Fotos.
[gesagt] Das nervt mich.
[gedacht] Ha, diesmal ist es andersrum.
[gesehen] 500 days of summer
[gehört] I’m all over it – Jamie Cullum
[gelesen] Ein Freund namens Henry
[geärgert] über Kleinigkeiten
[gewünscht] Frieden, Freude, Eierkuchen
[geplant] Friseurbesuch

Advertisements

3 Kommentare zu “the luxury way…

    • Die brauchen einen Schnitt, damit sie weiter fein wachsen können. Vermutlich muss ich ein paar Tränen verdrücken, wenn das hart erarbeitete wieder abgeschnitten wird, aber da muss ich jetzt durch. Ach und ein wenig Tönung wollt ich noch machen. Ich bin gespannt was rauskommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s