it’s summer time ☼

Zumindest sieht es ganz danach aus :) Man mag es ja kaum glauben, aber selbst die Sonne hebt meine Laune an. Überall zwitschern Vögel, man braucht größtenteils keine Jacke, aus dem Zug heraus kann man Leute beim Sonnenbaden in ihren kleinen Gärten beobachten, alles Menschen sind besser gelaunter. Da fallen sogar die Enttäuschungen nicht mehr so doll auf. So lässt es sich leben, wenn da nur gerade die Schule nicht wäre ;) Wäre es jetzt nicht toll, einfach mal Urlaub zu haben, sich die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen (oder wie ich als Schattenmensch einfach die mollige Wärme genießen). Naja, was muss das muss. Man will ja schließlich irgendwann einen Beruf erlernt haben. nUnd bis dahin, mach ich es mir hier im Pensionsgarten gemütlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s